Versteckspiel

Direkt vom Bundesparteitag


Dröscher-Preis 2011 - ASP

Längst ist nicht mehr offensichtlich, wer sich rechts organisiert. Doch es gibt Zeichen und Smbole. Wer sie nicht kennt, sollte diesen Stand aufsuchen.

Mit Plakaten und Texten ist dieser Stand sehr lehrreich.

Wie sieht eigentlich ein Ersatzhakenkreutz aus? Ich hätte es nicht gewusst.

Also - ein Besuch lohnt sich.

 

Versteckspiel - Projektbeschreibung

Die Broschüre "Versteckspiel" stellt die Symbole und Codes sowie den Lifestyle dar, die im Alltag rechter Jugendlicher eine Rolle spielen.

Diese sind immer schwieriger zu entschlüsseln, das "Versteckspiel" kaum mehr zu durchschauen. Ein oberflächlicher Blick auf das Äußere reicht oft nicht aus, um sein Gegenüber einzuordnen.

Ist die "88" auf dem T-Shirt eine politische Aussage oder nur sportliches Design? Bei der Durchführung von Bildungsveranstaltungen wurde der Mangel an brauchbarem Material zum Themenbereich offensichtlich.

Dies war Anstoß für die Erstellung der Broschüre "Versteckspiel - Lifestyle, Symbole und Codes von neonazistischen und extrem rechten Gruppen", die 2001/02 erstmals erschien. Neben zahlreichen Regionalausgaben wurde 2005 auch eine Ausgabe für den SPD-Parteivorstand erstellt.

Seit zehn Jahren erscheint die Broschüre in jährlicher Neuauflage und hat eine Gesamtauflage von über 100.000 Exemplaren. Finanziert wird das Projekt durch Eigenmittel, Spenden und den Verkauf der Broschüre.

 

Twitter-News

Wer hilft weiter?

SPD-Parteivorstand
Abteilung Mobilisierung
Wilhelm-Dröscher-Preis
Wilhelm-Droescher-Preis(at)spd.de
Fon 030 25991 - 0
Fax 030 25991 315
 

Suchen

Counter

Besucher:1687011
Heute:7
Online:3