„Aktionsbündnis gegen Rechtsextremismus“

Jusos im OV Dietfurt - UB Amberg

Im kleinen 3.000 der Ort ist die Juso AG mit dem „Aktionsbündnis gegen Rechtsextremismus im Leben der Gemeinde fest verankert. Als Motor agieren sie zusammen mit der Kirche, der Stadtverwaltung, dem Kreisjugendring, dem Schulleiter und anderen.

Sie klären auf über Rechtsextremismus mit Aktionswochen gegen recht, Workshops mit Kids als Ferienprogramm mit eigenem Song gegen rechts, Lesung mit KZ Überlebenden, Fahrt in Dokumentationszentrum in Nürnberg und Vorträge unter anderem einem NPD-Aussteiger. Die Jusos werden wahr genommen als junge aktive Demokraten.

 

Wer hilft weiter?

SPD-Parteivorstand
Abteilung Mobilisierung
Wilhelm-Dröscher-Preis
Wilhelm-Droescher-Preis@spd.de
Fon 030 25991 - 0
Fax 030 25991 315
 

Suchen