Aktion Rote Hand - Farbe bekennen gegen den Einsatz von Kindersoldaten!

Die Jusos-Hamburg-Mitte machen sich stark gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Einen Monat lang haben sie an den weiterführenden Schulen im Bezirk Hamburg-Mitte SchülerInnen auf die Not der Kindersoldaten aufmerksam gemacht, informiert und rote Handabdrücke, das international verwandte Symbol gegen den Einsatz von Kindersoldaten, gesammelt.

Jeder Handabdruck ist eine Forderung an die Vereinten Nationen, das Verbot der Rekrutierung und des Einsatzes von Minderjährigen in bewaffneten Auseinandersetzungen umzusetzen. Über 100 interessierte SchülerInnen sind auf die Jusos aufmerksam geworden, der Landesvorstand der SPD Hamburg sowie mehrere MdBs konnten als Unterstützer gewonnen werden, rund 20 bisher passive Mitglieder wurden aktiviert.

Im Internet wurde täglich über den Aktionsverlauf berichtet. Die gesammelten 1127 Handabdrücke wurden am Tag des internationalen Kindersoldaten-Gedenktags der UNO übergeben.

Ansprechpartner:
Leonie Kusch
www.jusos-hamburgmitte.de

Jusos Hamburg-Mitte/HH

Twitter-News

Wer hilft weiter?

SPD-Parteivorstand
Abteilung Mobilisierung
Wilhelm-Dröscher-Preis
Wilhelm-Droescher-Preis(at)spd.de
Fon 030 25991 - 0
Fax 030 25991 315
 

Suchen

Counter

Besucher:1687011
Heute:153
Online:1