Bewegte Zeiten - Mannheimer Arbeiterbewegung

Im Jahr 2007 wurde die Stadt Mannheim 400 Jahre alt. Die Jusos Mannheim veranstalteten in Zusammenarbeit mit dem Sozialdemokratischen Bildungsverein Mannheim e.V. und zahlreichen Kooperationspartnern eine sechsteilige Veranstaltungsreihe zur Bedeutung der Arbeiterbewegung in Mannheim. Toleranz, Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit sind zentrale Grundwerte der Arbeiterbewegung und fanden in Mannheim stets ihre Verteidiger und Förderer.

Mannheimer Arbeitnehmer standen in vorderster Front gegen den Nationalsozialismus und Mannheimer Sozialdemokraten waren nach dem 2. Weltkrieg Vorkämpfer für ein gleichberechtigtes und demokratisches Zusammenleben. An der Veranstaltungsreihe, die durch Pressearbeit, Flyer, Postkarten und Internetauftritt beworben wurde, nahmen insgesamt 1.800 Menschen teil. Die Veranstaltungsbroschüre wurde über den Buchhandel verkauft.

Ansprechpartner:
Benedikt Hummel
http://www.jusos-mannheim.de

Jusos Mannheim, UB Mannheim/BW

 

Twitter-News

Wer hilft weiter?

SPD-Parteivorstand
Abteilung Mobilisierung
Wilhelm-Dröscher-Preis
Wilhelm-Droescher-Preis(at)spd.de
Fon 030 25991 - 0
Fax 030 25991 315
 

Suchen

Counter

Besucher:1687011
Heute:133
Online:1